Bilinguale Freie Trauung – Ein Erlebnis für alle!

Bilinguale Freie Trauung

In einer immer globalisierteren Welt, in der Menschen aus verschiedenen Ländern und Kulturen zusammenkommen, wird die Bedeutung von mehrsprachigen und bilingualen Veranstaltungen immer wichtiger, insofern ist eine bilinguale Freie Trauung eine perfekte Möglichkeit, um den besonderen Tag für alle Gäste unvergesslich zu machen.

Eine bilinguale Freie Trauung kann die Verbindung zwischen den Familien der Braut und des Bräutigams stärken und eine unvergessliche Erfahrung für alle Beteiligten schaffen. Ino Fron bietet die Möglichkeit, die Zeremonie in mehreren Sprachen abzuhalten und somit allen Gästen eine unvergessliche Erfahrung zu bieten.

Bilinguale Freie Trauung - ein Erlebnis für alle!

Die Wahl einer freien Trauung gibt dem Paar die Möglichkeit, ihren besonderen Tag auf ihre eigene Art und Weise zu gestalten. Eine freie Trauung ist unabhängig von einer Kirche oder einer bestimmten Religion und bietet somit eine große Flexibilität. Paare können ihre Zeremonie nach ihren eigenen Wünschen gestalten und die perfekte Atmosphäre schaffen.

In Deutschland sind bilinguale und mehrsprachige freie Trauungen noch relativ neu, aber immer mehr Paare erkennen den Mehrwert einer solchen Zeremonie. Ein Trauredner, der mehrere Sprachen spricht, kann dabei helfen, die Verbindung zwischen den Familien der Braut und des Bräutigams zu stärken. Einige Paare möchten sogar eine Zeremonie in drei oder mehr Sprachen halten.

Ino Fron, ein Trauredner und Wedding Speaker mit mehr als 16 Jahre Berufserfahrung in München, Regensburg, Nürnberg und weltweit, bietet eine perfekte Lösung für Paare, die eine bilinguale oder mehrsprachige Freie Trauung wünschen. Er kann die Zeremonie in Englisch, Deutsch und Italienisch abhalten und die Feier zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Ino verfügt über eine umfassende Erfahrung im Bereich der freien Trauungen und versteht die Bedeutung der Zeremonie für das Paar und seine Familien. Er arbeitet eng mit dem Paar zusammen, um sicherzustellen, dass die Zeremonie perfekt auf ihre Wünsche abgestimmt ist. Von der Wahl der Musik bis hin zur Gestaltung des Zeremonieablaufs, alles wird individuell gestaltet.

Ino wohnt in Passau, arbeitet aber auch in München, Regensburg und Nürnberg und kann somit flexibel auf die Bedürfnisse der Paare vor Ort eingehen. Eine bilinguale oder mehrsprachige Freie Trauung kann eine Herausforderung sein, aber mit Ino kann der Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Mr. P.

Regensburg: Heiratsantrag im Spitzenrestaurant – Erlebnis eines Trauredners

Regensburg Heiratsantrag Trauredner
Bild: IF

Ich war vor kurzem mit meiner Frau in einem noblen Spitzenrestaurant in Regensburg und wir genossen unser Abendessen, als wir plötzlich ein aufgeregtes Flüstern am Nebentisch hörten, es war ein Heiratsantrag, der mir als Trauredner die Aufmerksamkeit instinktiv erregte. Als wir uns umsahen, bemerkten wir ein junges Paar, das sich unterhielt. Der Mann sah nervös aus und schien etwas zu planen, während die Frau nichtsahnend lächelte und mit ihm sprach.

Wir beobachteten sie eine Weile und stellten fest, dass der Mann etwas im Schilde führte. Er blickte immer wieder zu seiner Freundin und lächelte verträumt. Schließlich stand er auf, umrundete den Tisch und ging auf seine Freundin zu. Er nahm ihre Hand und führte sie zu einem abgelegenen Platz im Restaurant. Dort kniete er nieder, zog einen kleinen Kasten aus der Tasche und öffnete ihn. Wir konnten sehen, dass es ein Verlobungsring war. Der Mann begann leise zu sprechen, während seine Freundin vor Freude und Aufregung Tränen in den Augen hatte. Wir konnten sehen, dass er ihr einen Heiratsantrag machte.

Als er fertig war, schien die Zeit für einen Moment stillzustehen. Die Frau war so überwältigt, dass sie zu Tränen gerührt war. Sie nickte, während er den Ring an ihren Finger steckte. Sie umarmten sich und küssten sich leidenschaftlich, während das Restaurant applaudierte und gratulierte. Das Paar verbrachte den Rest des Abends damit, ihre Verlobung zu feiern. Sie schienen so verliebt und glücklich miteinander zu sein. Wir konnten uns nicht vorstellen, wie es sein würde, mit jemandem zusammen zu sein, der einen so aufgeregt und glücklich machte.

Regensburg: magischer Heiratsantrag im Spitzenrestaurant

Die gesamte Atmosphäre im Restaurant hatte sich verändert. Die Gäste waren plötzlich aufgeregt und glücklich. Es schien fast so, als ob die Liebe des Paares auf alle Gäste übergegangen wäre. Das Restaurant hatte etwas Magisches an sich, als das Paar sein Engagement feierte. Als wir das Restaurant verließen, spürten wir eine Art Verbindung zu dem Paar. Wir hofften, dass ihre Liebe so stark bleiben würde wie an diesem besonderen Abend. Der Heiratsantrag im Spitzenrestaurant in Regensburg war ein Moment, an den wir uns noch lange erinnern würden. Wir waren glücklich, Zeugen dieser wunderschönen Szene gewesen zu sein und wünschten dem Paar alles Glück der Welt.

Hochzeit am Strand in Italien

Hochzeit am Strand in Italien
Coccaro Beach Club BR, Italia (Pict © M&K)

Eine Hochzeit am Strand in Italien ist ein wahrgewordener Traum für viele Brautpaare. Die malerischen Strände, das blaue Meer und die atemberaubende Landschaft bieten den perfekten Rahmen für eine unvergessliche Traumhochzeit. Hier sind einige der besten Orte für eine Strandhochzeit in Italien:

Amalfiküste: Die Amalfiküste ist bekannt für ihre spektakuläre Küstenlandschaft und ihre traumhaften Strände. Hier könnt ihr eure Hochzeit an einem der schönsten Strände Italiens feiern, umgeben von Klippen und dem tiefblauen Meer.

Sardinien: Sardinien ist eine Insel voller unberührter Strände und atemberaubender Landschaft. Hier könnt ihr eure Traumhochzeit inmitten von weißem Sand, türkisblauem Wasser und malerischen Klippen feiern.

Sizilien: Sizilien bietet eine einzigartige Kombination aus Strand, Geschichte und Kultur. Hier könnt ihr eure Hochzeit an einem der atemberaubenden Strände Siziliens feiern, umgeben von historischen Stätten und reicher Kultur.

Ligurien: Ligurien ist eine Region an der italienischen Riviera, die für ihre malerischen Strände und atemberaubende Landschaft bekannt ist. Hier könnt ihr eure Traumhochzeit an einem der charmanten Strände Liguriens feiern, umgeben von Klippen und dem tiefblauen Meer.

Kalabrien: Kalabrien ist eine Region im Süden Italiens, die für ihre unberührten Strände und dramatische Landschaft bekannt ist. Hier könnt ihr eure Hochzeit an einem der einsamen Strände Kalabriens feiern, umgeben von Klippen und dem tiefblauen Meer.

Egal, für welchen Ort ihr euch entscheidet, eine Strandhochzeit in Italien bietet eine unvergessliche Erfahrung, die ihr für immer in Erinnerung behalten werdet. Verbracht Zeit damit, den perfekten Ort für eure Hochzeit zu finden, und genießt einen wundervollen Tag an einem der schönsten Strände Italiens.

» Trauredner Deutsch Italienisch für eure Hochzeit am Strand in Italien «

Ihr seid hier, weil ihr einen Trauredner für eure Freie Trauung in Italien sucht, jemanden, der euch professionell begleiten und authentisch beschreiben kann? Mein Standort als zweisprachiger Trauredner ist Deutschland, jedoch begleite ich euch sehr gerne überall auf der Welt, denn ich als Hochzeitsredner schon Freie Trauungen weltweit geführt habe. 
Heiraten in England und Frankreich, in Italien am Meer oder Kroatien, in Österreich und in der Schweiz ist möglich. Bei Anfragen, die mit einer weiteren Anreise 2014 verbunden sind, mache ich euch ein faires Angebot. Meldet euch bitte einfach bei mir unter: www.feierstunden.de/#contact

Hochzeitslocations in Regensburg

Hochzeitslocations in Regensburg
Walhalla - ein beliebter Ort für Heiratswillige (Pict © Theresa Fron)

Regensburg ist eine wunderschöne Stadt im Süden Deutschlands, die eine reiche Geschichte und Kultur besitzt. Die malerische Altstadt mit ihren engen Gassen, dem Dom und den historischen Gebäuden bietet eine perfekte Kulisse für eure Hochzeit. Hier sind einige der besten Hochzeitslocations in Regensburg, die ihr in Betracht ziehen solltet:

Hotel Weißer Hase: Dieses luxuriöse Hotel bietet eine eleganten Rahmen für eure Hochzeit. Mit seiner hervorragenden Küche und seinen geräumigen Zimmern ist es eine perfekte Wahl für eine intime Feier.

Schloss Thurn und Taxis: Dieses prächtige Schloss bietet eine beeindruckende Umgebung für eure Hochzeit. Die opulenten Räume und der wunderschöne Garten bieten eine einzigartige Atmosphäre für eure Feier.

Stadthalle Regensburg: Diese moderne Veranstaltungshalle bietet eine flexible und vielseitige Umgebung für eure Hochzeit. Ob ihr eine große oder kleine Feier plant, die Stadthalle Regensburg hat Platz für alle eure Gäste.

Altstadthotel Am Pach: Dieses charmante Hotel befindet sich inmitten der historischen Altstadt von Regensburg. Mit seiner gemütlichen Atmosphäre und seinem hervorragenden Restaurant ist es eine ausgezeichnete Wahl für eine intime Hochzeit.

Hotel Goldenes Kreuz: Dieses historische Hotel befindet sich im Herzen von Regensburg und bietet eine stilvolle Umgebung für eure Hochzeit. Die geräumigen Zimmer und die hervorragende Küche machen es zu einer perfekten Wahl für eure Feier.

Egal, für welche Location ihr euch entscheidet, Regensburg bietet eine reiche Auswahl an Hochzeitslocations, die eure Feier unvergesslich machen werden. Verbracht eure Zeit damit, die perfekte Location für eure Hochzeit zu finden, und genießt einen wundervollen Tag in dieser wunderschönen Stadt.

» Freie Trauredner Regensburg bilingual / zweisprachig auf Deutsch-Englisch-Italienisch «

Wenn ihr einen Freien Trauredner für eure Trauung in Regensburg sucht, stehe ich euch für weitere Fragen gerne zur Verfügung. Ich habe einen Uniabschluss in Theologie an einer päpstlichen Universität in Rom und über 16 Jahre Erfahrung als Freier Redner. Natürlich begleite ich euch auf eurem Weg, wenn ihr euch eine zwei- und mehrsprachige Trauung wünscht. Wenn ihr mehr über mich erfahren möchtet, lade ich euch herzlichst ein, meine Homepage »Trauredner Regensburg – Freie Trauung« weiter zu durchstöbern.

Freie Redner Ausbildung mit IHK Zertifikat

Kürzlich fiel mir beim Stöbern im deutschen Netz Unmengen von Websites auf: darauf das obligatorische Foto des Eigentümers oder der Eigentümerin mit der Beschriftung „IHK (Industrie- und Handelskammer) Freie/r Trauredner/in“. Wie um Himmels Willen mag jemand, sich mit dem Titel schmücken!? Die neuralgische Suche nach noch mehr Sichtbarkeit im Web, von den Kosten der Ausbildung zum Freien Hochzeits- oder Trau- Redner mal abgesehen, wird immer schlimmer. Bei einer Recherche für einen freien Redner mit Ausbildung in Deutschland erwarte ich, wenn ich so sagen darf, etwas Graziles. Ich suche doch die Persönlichkeit, die mich am Tag meiner Hochzeit begleiten darf. Vielleicht möchte der Herr oder die Dame mit der obengenannten Nomenklatur (Freie Redner/in Ausbildung mit IHK Zertifikat), mich von seiner/ihrer Kompetenz überzeugen…

Wörter wie „Industrie“, „Handel“ oder „Kammer“ erwecken in mir jedoch unpassende Bilder. Sie haben im Zusammenhang mit meinem Anliegen (in dem Fall, meine Liebste zum Altar zu führen) eine falsche Konnotation. Ich versuche, mich mit dem Titel anzufreunden und spekuliere…

Herzkammer. Meiner Herzdame hatte ich letztes Jahr bei uns zuhause die Frage aller Fragen gestellt. Und zwar eifrig – industrius – würde Caesar (frag-caesar.de) diese Aktion auf Latein beschreiben. Dabei habe ich in unserer Speisekammer inbrünstig, frenetisch und stürmisch gehandelt. Sie – meine andere Hälfte – war von dem Heiratsantrag so überwältigt, dass ihr Herz hammermäßig anfing, Blut von der linken Herzkammer (Ventrikel) durch den Kreislauf und wieder zurück zu pumpen. Es war einfach ein „WOW und BÄM-BÄM-Moment“. Übrigens: „WOW und BÄM-BÄM-Moment“ heißt die Internet-Präsenz einer/s Trauredners/in mit IHK-Zertifikat.

Freie Trauredner Ausbildung in Deutschland mit IHK Zertifikat

Im Ernst, bei der Geschichte möchte ich zugeben, dass es ein wenig ironisch gemeint ist. Berufe mit IHK-Abschluss sind ehrenhaft. Mit einem IHK-Zertifikat belegt der Inhaber, dass er sich im zertifizierten Themenfeld berufs- und praxisnah weitergebildet hat. Nicht jeder muss unbedingt ein Akademiker sein, um ein paar wohlwollende Worte an das Brautpaar zu richten. Freie Trauredner können MIT Ausbildung, aber auch OHNE IHK Zertifikate ihre Dienstleistungen bieten.

Auf der Homepage einer Agentur mit IHK-Lizenz steht, Zitat: „Zu uns kommen Neueinsteiger und erfahrene Redner, um sich individuell fortzubilden. Dabei arbeiten wir an der fachlichen Expertise und darüber hinaus an der individuellen Potenzialentfaltung. Das macht die Seminare zu etwas ganz Besonderem - und diese Aufgabe für uns so überaus erfüllend und verantwortungsvoll“.

Trotz aller Anerkennung, muss das Internet wirklich mit IHK-Trauredner/innen überflutet werden? Eine andere Ausbildung Agentur prahlt in den sozialen Netzwerken, erfolgreich 100 Trauredner pro Woche zu verabschieden – mit IHK-Zertifikat versteht sich.  Wie lange braucht jemand, um Trauredner/in zu werden, frage ich mich? Von 3 x 3 Stunden am WE bis 90 Stunden, wie in dem Fall der oben zitierten Agentur.

Diplom Theologe

Hallo ihr lieben! Darf ich mich vorstellen ... Ich bin Dipl.-Theologe. Also KEIN Freier Redner mit Ausbildung und IHK Zertifikat in Deutschland, sondern jemand, der euch trotzdem professionell begleitet und Kosten effizient ist. Wobei den Dipl.-Titel lasse ich mal weg. Er sagt nichts über meine Fähigkeiten außer, dass ich irgendwann eine Uni besucht habe.

PS: Trauredner, Hochzeitsredner oder Freier Redner nenne ich mich nur Google zuliebe. Ich bin Zelebrant, ich zelebriere.

Freie Trauung mit katholischem Trauredner

Freie Trauung mit katholischem Trauredner - Eine Hybrid Trauzeremonie

Freie Trauung mit katholischem Trauredner
St. Maria Dolorosa in Weißenberg

Als die Wedding Planerin Renata. vor ca. 1 Jahr, mir die Anfrage schickte, wusste ich noch nicht, was auf mich zukommen würde: „Lieber Ino, für nächstes Jahr bräuchte ich noch jemanden für eine Freie Trauung mit katholischem Trauredner: S & M heiraten am 07.09.20 im soundso… Sie wünschen sich eine christlich geprägte Trauung. Da der Bräutigam nicht in der Kirche ist, der Braut eine Art kirchlicher Segen allerdings wichtig ist, haben wir uns eine Kapelle in der Nähe der Location ausgesucht. Der Pfarrer dort ist recht umgänglich und für freie Trauungen auch offen. Hättest Du da vielleicht noch Zeit?“

Ja, ich hatte Zeit und Lust dazu. Nur eines wusste ich nicht – der Pfarrer war weniger begeistert… Ca. 6 Monate später kam das Protokoll-Formular. Ein Dokument das vom Pfarrer zu Pfarrer geschickt wird, um sicher zu stellen, dass alles kirchenrechtlich konform abläuft.
Zwei wesentliche Dinge waren NICHT KONFORM. Der Bräutigam war ausgetreten und der Priester kein aktiver Priester, sondern aktiver Trauredner mit katholischem Hintergrund für Freie Trauung. Einige Versuche das Pfarramt und die Rechtsabteilung zu Freigabe zu bewegen schlugen fehl. Sackgasse!

R bat mich um eine Lösung… Ich ruf J aus W an und fragte, ob er einen Gottesdienst an diesem Tag bei uns in Dt. halten kann. Ja gerne, antwortete er mit seiner lauten R-rrrrollenden Stimme. J hatte ich seit über 20-oder-so-Jahren nicht mehr gesehen. Bingo! Die Kirche im Bay. Wald stand nun für uns („amtlich“ schrieb mir R erleichtert) zur Verfügung. Das Paar überglücklich, J und ich auch denn…
Wir waren früher Klassenkameraden und nun richtig happy, uns wiederzusehen. Und wir haben inzwischen unsere gemeinsame „Hybrid-Trauzeremonie“ gestaltet. Eine nahtlos in den Gottesdienst integrierte Freie Trauung, oder doch eine kath. Messe an die weltliche Trauzeremonie angepasst?

Wir haben sie gemeinsam "konzelebriert". Ich kann nicht sagen, wer glücklicher war, das Brautpaar oder „wir“. Im Abschluss haben wir das Paar gemeinsam gesegnet (mit gestreckten Händen über das Brautpaar nach kirchlicher Art). Und bevor das „Amen“ am Ende gesprochen wurde, hat J noch ein Selfie vorm Altar mit uns Glücklichen geknipst.

Danke J!

Renata Thaller Lieber Ino, es war ein einmaliges Erlebnis mit Euch beiden - ich schwebe immer noch auf irgendeiner Wolke... Unfassbar, wie wunderschön Ihr beiden die Trauung für unser Brautpaar gestaltet habt. Es war wirklich magisch, einmalig und wunderschön. Ein Gänsehautmoment nach dem anderen! Auch wenn ich schon viele Trauungen miterlebt habe, sowas wie am Freitag habe ich noch nie erlebt! Ihr beiden wart so harmonisch zusammen, man hat richtig gespürt, wieviel Freude Euch diese besondere Trauung bereitet hat. Tausendmal DANKE dafür, dass Du Dich um diese außergewöhnliche Lösung bemüht hast und Ihr es so einmalig gestaltet habt. Mir fehlen echt die Worte... Ich bin so froh, dass wir für die beiden einen einmaligen Tag zusammen gestaltet haben. Von dieser Trauzeremonie werden sowohl das Brautpaar, als auch die Gäste (und ich natürlich auch) noch viele Jahre erzählen!!! Danke, danke, danke!!!

Freie Trauung in der Kirche

Freie Trauung in der Kirche - heiraten in einem architektonischen Ambiente

Freie Trauung in der Kirche

Freie Trauung in der Kirche StEmmeram in Regensburg

Ist eine Freie Trauung in der Kirche nicht frei? Ist sie nur darum "frei", weil die rituellen Handlungen im Freien stattfinden? Ich würde sagen, nein! Durch die Wahrnehmung vieler Heiratswilligen ist mittlerweile der Eindruck entstanden, dass die Freie Zeremonie nur im Freien stattfinden sollte. Wenn das Wetter, beispielsweise nicht mitmacht, kippt die Stimmung. 

Dafür möchte ich in diesem Beitrag, die Vorteile eines "Innenraums", der nicht "nur" die Funktion hat, vom schlechten Wetter zu schützen, zeigen.   

Jedes Gebäude ist ein Körper. Man spricht ja auch von “Baukörper”. Diese “Raum-Volumen-Verdränger” prägen natürlich den verbleibenden “Zwischen-Raum”, d.h. sie hinterlassen einen Eindruck, ein Gefühl, eine Stimmung, eine Emotion, wenn man sich mit seinem physischen Körper als Mensch in diesen “Zwischen-Raum” begibt. Es findet ein Informations- und Energieaustausch statt, der unmittelbar und spontan abläuft und oft sogar unbewusst bleibt.

Bei Gebäuden (Architektur) ergibt sich noch eine weitere Komponente daraus, dass ich hineingehen kann. Sie sind auch konkave Körper. D.h. der von der Gebäudehaut begrenzte Raum bildet nach innen ein wahrnehmbares Volumen, einen “Hohlraum”, eine Höhle. Es ist, als ob ich mich in das Innere eines Körpers bewege.

Was ich also empfinde, ist, einen Hohlraum zu betreten, der wiederum mit Körpern (Skulpturen, Gegenstände, Bilder und Menschen) besetzt ist. Durch die entstehende Dynamik des Informationsaustauschs kann ich unmittelbar und machtvoll mittels unserer Körperwahrnehmung kommunizieren.

Damit meine ich auch z.B. den Weg des Paares (Einzug) durch einen Raum und die Begegnung mit den einzelnen Stationen dieser Abfolge, das Abhalten eines Rituals als Liturgie innerhalb eines begrenzten Raums.

Das Abhalten einer “konfessionsfreien Liturgie” also eines konfessionsfreien Rituals in einem von mir gestalteten Raum ist sicher eine sehr spannende Sache. Ich mache – in dafür geeigneten ungewöhnlichen Räumen – die Geschichte des Brautpaares zugänglich für die anwesenden Menschen, indem ich alle diese haptischen Reize der Kommunikation zur Geltung bringe. Es entsteht dadurch für das Ehepaar eine doppelte Liturgie gewissermaßen, eine “Zeremonie innerhalb der Liturgie des Raums”.

Freie Trauung online übertragen

Freie Trauung online übertragen oder "grenzenlos" per Skype heiraten

Referenzen Freie Trauung Bildergalerie

Grenzenlos

Freie Trauung online übertragen - geht das? Endlich Mai. Für mich die schönste Zeit im Jahr, nicht allein wegen der Natur: Wieder draußen im Garten frühstücken zu können ist für mich und meine Frau das schönste Erlebnis. Und ja, die Hochzeitssaison beginnt mit all der Hoffnung eines Theologen, der am nächsten Samstag ins Auto einsteigt und sich auf den Weg zu ersten Trauung des Jahres macht. Wie jedes Jahr, seit vielen Jahren.

Ich sitze zu Hause in Passau vor dem Bildschirm und gehe meine Paare durch. Dieses Jahr scheint moderater zu werden. Es gab wilde Jahre in denen ich nicht mehr wusste, ob ich alles schaffen kann, es gab Jahre auch in denen weniger los war. Da merke ich allmählich, dass ich reifer geworden bin und viel entspannter der Saison entgegentrete. Also planmäßig ist das Jahr 2017 abgeschlossen, alle Paare im Ordner nach Name, Hochzeitsdatum, Location und Sprache sortiert.

… Und „bling, bling“, im unteren rechten Eck des Bildschirms – da wo sich die neuen E-Mails mit einem klirrenden Geräusch ankündigen – hat sich eine neue Anfrage durchgeschlichen. „Sehr geehrter Herr so und so, in zwei Wochen planen wir unsere Hochzeit…. Normalerweise lösche ich solche kurzfristigen Anfragen auf der Stelle. Wenn mir diesmal nicht die Namen des eingehenden Brautpaares ins Auge gefallen wären: Yves & Fabia. Also ein Franzose und eine Italienerin!? Solchen Anfragen kann ich mich nicht wiedersetzen, egal wie kurzfristig, egal wie weit und ob überhaupt machbar… Ich sage ihnen zu.

SKYPE. Es gibt doch dieses wunderbare Tool dem gegenüber ich immer skeptisch war.

Beim skypen entpuppt sich der Franzose als waschechter Berliner, Fabia ist Italienerin. Wir verstehen uns sehr gut, sie sind mir sympathisch, ich bin ihnen sympathisch - ich putze die Linse meiner Bildschirmkamera jeden Tag, um im skypenfall, mich im besten Licht zu zeigen. Yves & Fabia skypen über ihr Handy – ich sehe in dem schmalen Bild die rechte Gesichshälfte von Fabia und die linke Hälfte von Yves – oder andersrum? Ich mag sie, also geht’s los.

Turbo-Vorbereitungen, von Null auf Hundert in zwei Wochen. Alles per SKYPE. Jetzt, ein Tag vor der zweisprachigen Trauung bin ich happy. Es hat sich für mich gelohnt: Wiedermal eine echte Geschichte, die über fünf Länder, zig Umzügen und drei Sprachen, kompakt auf Deutsch und Italienisch.

Freie Trauung online übertragen

Yves & Fabias Freie Trauung findet in München statt. Kein überzogenes Festival. Keine abgestimmten Farben der Bridemaids-Kleider, keine coole Best Men in Vintage Look, keine atemberaubenden Strände und Landschaften rund herum. Ein typisch Münchener Biergarten mit einer stilvollen Villa in der Mitte. Und das Wetter? Laut wetter-dot-com heute, Regen. Scheibenkleister!

Irgendwie erhofft sich jedes Paar, seinen schönsten Tag nicht unterm Regenschirm zu verbringen. Und damit es soweit nicht kommen muss, würde ich mein Smartphone in die Hand nehmen und Petrus anrufen, via SKYPE versteht sich. Fabia, eine waschechte Römerin hat das Berliner Regenwetter nicht verdient, „Wasser-bringt-Glück“-Spruch hin oder her.

Eine Stunde Sonnenschein am Nachmittag, du lieber Petrus, bitte! Per SKYPE erreiche ich Ihn nicht, aber ein frommer Gedanke (während der Fahrt) kann Wunder bewirken. Et voilá: per Whatsup erreicht mich die Nachricht von meiner Frau (eine wetter-dot-com Kennerin): München zwischen 16.00 und 18.00 Uhr trocken.

Als die ersten Gäste (ein Pärchen) um 17.00 Uhr ankommen, scheint sogar die Sonne. Die Terrasse leuchtet gestreift von weichen warmen Sonnenstrahlen. Die Fotografin – eine Brasilianerin –  freut sich über die Lichtverhältnisse. Ich begrüße das Pärchen und frage sie, ob sie die Trauzeugin Myriam kennen. Sie antworten mir auf Englisch: „We are Spanish“.

Myriam sollte die Musik über Ihr iPhone abspielen und müsste schon da sein. Die Spanier tippen auf ihre Handys in die Whatsup-Freundesgruppe und schicken meine Frage weiter. Die Gäste erscheinen nun einer nach dem anderen: Berliner, Italiener, Franzosen, Ronny der Trauzeuge aus Australien kommt, begleitet von Myriam, eine rotblonde, die ich mir eher dunkelhaarig vorgestellt hätte. Wir machen den Musikcheck – es funktioniert.

Eine halbe Stunde später, die Gäste sitzen, Fabia wird von ihrem Vater zum Altar geführt. Ich begrüße die Anwesenden. Il nonno Luigi e la nonna Chiara – Fabias Großeltern konnten den weiten Weg nach München nicht auf sich nehmen, aber sie verfolgen von zu Hause die Trauzeremonie in Echtzeit – via SKYPE.

Freie Trauung in Italien: Wie heißt „Freie Trauung“ auf Italienisch?

Was ist eine Freie Trauung

Bild: Emily&Michael

Wie heißt "Freie Trauung" in Italien? Ausgiebige Recherchen und die Suche nach Informationen im Internet sind für die meisten von uns zur täglichen Routine geworden. Wer in den heutigen Tagen seine Hochzeit in Italien plant und sich auf die Suche nach Dienstleister für seinen schönsten Tag begibt, geht standardgemäß ins Internet und googelt. Tippt man das Keyword „hochzeit“ in der Suchleiste ein, bekommt man innerhalb von Millisekunden ungefähr 98.400.000 Ergebnisse: Alles für den schönsten Tag – Location, Floristen, Band, Schmuck, und… „was ist eine Freie Trauung?“ Wieso erscheint der Begriff so oft in Frageform?
Ganz simpel. Auf zahlreichen Plattformen und Internetseiten von Trauredner gibt es den obligatorischen Standard Beitrag, der uns erklärt, was das ist. Immer unter der Rubrik: „Was ist eine Freie Trauung?“ Ich verzichte also auf meine eigene erleuchtende und überflüssige Erklärung und möchte mir in Negativform die Frage stellen: Was eine „Freie Trauung“ nicht ist.

Eine Freie Trauung in Italien
Die deutsch-amerikanische Hochzeit am Comer See letztes Jahr: Der italienische DJ wusste wenig darüber, was hier gleich passieren wird. Er zeigte mir die Song-Liste und fragte mich erstaunt, was ich bei der Veranstaltung für eine Funktion innehabe. Ich erklärte ihm, dass ich eine „Freie Trauung“ (it: matrimonio libero) durchführen werde. Seine Reaktion war, als wäre ich von einer anderen Galaxie gelandet…
Nun war „Freie Trauung“, trotz mot-à-mot-Übersetztung, kein Begriff für ihn. Also musste ich ihm eben erklären, was eine „Freie Trauung“ nicht ist. Keine Hochzeitsparty nach der Kirche, keine elegante Feier unter Freunden am Ufer des Comer Sees, keine Junggesellen Abschiedsparty, keine Bridal-Shower-Party oder Ähnliches. Auch die Synonyme, die mir einfielen, halfen nicht weiter. Schließlich erklärte ich ihm, dass die Braut aus Amerika kommt und dort ist es in der Mode, nicht in einer Kirche zu heiraten. „OK, un matrimonio all’americana!“. Das wusste er: Eine „Trauung auf amerikanische Art“. Und wie oft werden solche „amerikanische Hochzeiten“ am Comer See gefeiert, wollte ich wissen. „Bei uns heiraten Leute in der Kirche“, war seine lapidare Antwort.

Und mir wurde abermals bewusst, wie toll es sei, in einem Land zu leben, wo interkulturelle, interkonfessionelle und humanistische Bewegungen sich treffen und gegenseitig beeinflussen. Etwas „Freies“ zu gestalten, ja sogar eine Trauung durchzuführen – die traditionellerweise nur von den Kirchen bzw. Standesämter zu vollziehen seien – ist Realität geworden.

Trauringe – Symbol für Liebe und Treue in der Partnerschaft

Trauringe – Symbol für Liebe
Verlobungsringe von Juwelier Gabriel

Trauringe – Symbol für Liebe

„Das Tauschen der Eheringe, um den Ehebund zu besiegeln“, Trauringe – Symbol für Liebe, ein Brauch, der bei den alten Römern aufkam und bis heute noch erhalten geblieben ist. Eben aufgrund des besonderen emotionalen Werts der Trauringe, müssen sie für ein Brautpaar nicht nur bezüglich des Designs überzeugen, sondern auch mit erstklassigen Materialeigenschaften punkten. Damit Ihr für euren Trauringkauf nicht mehr Zeit als wirklich nötig investieren müsst, haben wir für euch einen umfassenden Ratgeber erstellt, der euch dabei helfen soll, die passenden Eheringe für euch zu finden.

Aus welchen Materialien können die heutigen Trauringe gefertigt sein?

        I.            Titan- Eheringe

Titan-Eheringe fallen den meisten Paaren schon allein aufgrund ihrer eleganten Formensprache und dem dezenten Grau des Edelmetalls sofort ins Auge. Berechtigt, denn diese Ringe sind wirklich etwas Besonderes. Vor allem, wenn das Edelmetall mit Gold, Platin oder Silber kombiniert wird, entstehen atemberaubende Farbkontraste.

Wissenswert: Da der Abbau von Titan etwas aufwendiger ist als bei klassischen Schmuckmetallen, wird man beim Kauf der Ringe etwas tiefer in die Tasche greifen müssen.

Was ist Titan?

Bei Titan handelt es sich um ein Hightech-Material, das ursprünglich aus der Medizin und der Raumfahrt kommt.

Warum Titan-Trauringe kaufen?

  • Absolut nickefrei
  • Extrem hart, sogar härter als Stahl
  • Korrosionsbeständigkeit
  • Geringes Eigengewicht
  • Hoher Tragekomfort
  • Äußerst hautfreundlich
  • Hitzebeständigkeit
  • Säuren hinterlassen an Titan-Eheringen garantiert keine Spuren
  • Geringer Abrieb.

Trauringe aus Edelstahl – Symbol für Stärke in der Liebe

     II.            Edelstahl-Trauringe

Lange Zeit war Edelstahl in der Schmuckherstellung eher undenkbar, konnte aber sehr schnell beweisen. Das intensive Grau des Edelmetalls und dessen gute Verarbeitbarkeit macht Edelstahl zur ersten Wahl für die Herstellung einzigartiger, hochwertiger und wunderschöner Eheringe.

Warum Eheringe aus Stahl kaufen?

  • Attraktive Preise
  • Hohe Stabilität
  • Relativ unempfindlich gegen mechanischen Abrieb
  • Unempfindlich gegen Kratzspuren.

Trauringe aus Silber – Symbol für Liebe im Alltag

   III.            Silber

Früher war es üblich, dass der Verlobungsring aus Silber war, während mit Trauringen aus Gold geheiratet wurde. Heute wird auch mit Eheringen aus Silber der Bund fürs Leben geschlossen.

Warum Silber-Trauringe kaufen?

  • Attraktive Preise
  • Große Designauswahl
  • Angenehmer Tragekomfort

Trauringe in Gold – Symbol für Liebe

   IV.            Gold

Gold-Trauringe müssen nicht langweilig sein, denn heute gibt es nicht mehr nur Ringe aus klassischem Gelbgold zu kaufen, sondern auch in Rotgold oder Weißgold.

Wissenswert: Während sich eher traditionell veranlagte Paare für Gelbgold-Trauringe entscheiden, wollen moderne junge Paare, die am Puls der Zeit leben, dass ihre Eheringe auffallen. In diesem Fall sind Rot- oder Weißgold-Eheringe die bessere Wahl.

Warum Gold-Trauringe kaufen?

Achtung, wer sich für Weißgold-Trauringe entscheiden möchte, sollte sich beim jeweiligen Juwelier informieren, ob die Ringe rhodiniert sind. Ist das der Fall, sollten Sie wissen, dass sich die Rhodium-Schicht der Weißgold-Eheringe mit der Zeit abnutzen kann. Dadurch bekommen die Ringe einen leichten Gelbstich. Das lässt sich aber beheben in dem die Schicht erneuert wird.

      V.            Palladium

Trauringe aus Palladium haben eine silbrig-weiße Farbgebung und fallen vor allem durch ihr elegantes Design sofort ins Auge. Hinzukommt, dass auf diesem Edelmetall eingearbeiteten Edelsteine einen ganz besonders intensiven Glanz haben.

Warum Palladium-Trauringe kaufen?

  • Geringes Eigengewicht
  • Gute und kostengünstige Alternative zu Platin
  • Hoher Tragekomfort
  • Optimale Verträglichkeit
  • Hohe Stabilität
  • Geringer Abrieb

   VI.            Platin

Platin-Eheringe haben aufgrund ihrer silbrig-weißen Optik eine ganz besondere Wirkung.

Wissenswert: Platin hat zwar ein relativ hohes Eigengewicht, was aber kein Problem darstellt, da das Edelmetall durch erstklassige chemische Eigenschaften punktet.

Warum Platin Eheringe kaufen?

  • Geringe chemische Reaktionsfähigkeit
  • Hohe Korrosionsbeständigkeit
  • Hohe mechanische Festigkeit
  • Optimale Verträglichkeit
  • Ein Ring aus diesem Edelmetall verliert selbst nach Jahren nichts von seiner Form
  • Hohe Oberflächenbeständigkeit

Ein Beitrag von Juwelen Gabriel / Berlin
E-Mail: info@juwelen-gabriel.de